Schweizer Webhosting

Sie suchen Webspace in der Schweiz?

In der nachfolgenden Liste haben wir einen Vergleich aller Schweizer Anbieter zusammengestellt, welche wir jeden Monat mindestens einmal aktualisieren. Vor allem, wenn Sie vertrauliche Daten aufbewahren, sollten Sie Ihren Webspace in der Schweiz beziehen und kein Paket aus dem Ausland (Andere Datenschutzgesetze können zutreffen).

Die Liste lässt sich beliebig sortieren. Wir haben bei jedem erwähnten Webhosting-Provider aufgrund unserer langjährigen Online-Erfahrung selbst schon Webspace benutzt.

Letzte Aktualisierung: 15. Juli 2019

 

Alle Webhosting-Angebote im Vergleich



Das richtige Webspace-Paket finden

Nachfolgend einige Hinweise darauf, worauf Sie bei der Auswahl ihres Webhosting-Pakets acht geben sollten:

  • Wenn Sie ein Content Management System  (z.B. ein WordPress-Blog) verwenden möchten, benötigen Sie eine Datenbank
  • Wenn Sie Webmail verwenden und die E-Mails auf dem Server lassen, brauchen Sie dort mehr Platz. Für eine private Webseite mit einigen E-Mail Adressen reichen 2GB normalerweise aus
  • Wenn es sein könnte, dass Sie in Zukunft mehrere verschiedene Webseiten betreiben möchten, dann wählen Sie von Anfang an ein ausbaubares Paket, oder stellen Sie sicher, dass der gleiche Webhoster „bessere Pakete“ im Angebot hat. Ein Upgrade ist jederzeit möglich!

Wenn Sie es ganz eilig haben: Auf unserer Startseite haben wir die besten Webhosting-Empfehlungen auf einen Blick!

 

Schweizer Webspace Anbieter – der Vergleich
4.3 (86%) - 10 vote[s]